Von der Grundschule in die 5. Klasse: Der Start nach den Sommerferien

Nach den Sommerferien kommen unsere „Neuen“ voller Erwartungen und Neugierde an unserer Schule an. Damit die Schülerinnen und Schüler sich schnell „zu Hause“ fühlen, unterstützen wir sie auf viele Arten: Einführungstage mit den Klassenlehrerteams, Schulrallye, Orientierungsspaziergänge und Waldtage helfen dabei, dass die Kinder sich schnell in ihrer neuen Umgebung zurechtfinden und in ihrer neuen Klasse Freunde finden.

Geprägt von dem Gedanken des längeren gemeinsamen Lernens legen wir großen Wert auf eine funktionierende Klassengemeinschaft. So findet regelmäßig ein Klassenrat statt, in dem Klassenangelegenheiten besprochen und gemeinsam geplant werden. Im Unterricht achten wir darauf, Lerninhalte und Lernmethoden auf die verschiedenen Begabungen und Stärken unserer Schülerinnen und Schüler auszurichten. Dabei steht eine förderliche Entwicklung Ihres Kindes im Mittelpunkt.

Im Fach Naturwissenschaften werden Biologie, Physik, Chemie integriert unterrichtet, das Fach Weltkunde beschäftigt sich fachübergreifend mit Geographie und Geschichte.

  • Als Grundschüler*in starten in der 5. Klasse: Einige Hilfen zum Ablauf

Umfangreiche Angebote neben dem Unterricht

Ein verlässliches Mensaangebot, eine präsente Schulsozialarbeit, eine kostenfreie Hausaufgabenbetreuung und ein umfangreiches AG-Angebot unterstützen uns dabei, persönliche Stärken zu fördern und den Schultag zu strukturieren.

Wahlpflichtkurse

Ab der 7. Klasse bieten wir verschieden Wahlpflichtkurse an.